Skip to content Go to main navigation Go to language selector

Brasilien entscheidet sich für Gripen

Die brasilianische Regierung hat sich gestern Abend für den schwedischen Gripen der Neuen Generation (NG) entschieden. Jetzt folgen Verhandlungen über die Ausgestaltung des Vertrags. Die brasilianische Luftwaffe plant den Kauf von insgesamt 36 Gripen NG.

Die Offerte von Saab an Brasilien beinhaltet die 36 Gripen NG, Subsysteme, einen weit reichenden Technologietransfer, Finanzierungsmodalitäten, sowie Zusammenarbeit zwischen der schwedischen und brasilianischen Regierung.

Nach dem Typentscheid für den Gripen NG folgen nun Detailverhandlungen mit der brasilianischen Luftwaffe, gefolgt von Vertragsunterzeichnung und Bestellung.

„Ich bin sehr stolz auf das Vertrauen, das uns die brasilianische Regierung ausspricht. Es ist ein deutliches Bekenntnis für den Gripen NG und wir freuen uns darauf, einen der weltbesten und kosteneffizientesten Kampfjets zu liefern“, sagt Saab CEO Håkan Buskhe.

„Die Entscheid ist auch wegweisend für die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern. Wir sind bereit für eine intensive industrielle Zusammenarbeit, die sich auf die brasilianische Wirtschaft positiv auswirken wird.

Mit dem Kauf des Gripen folgt Brasilien anderen Ländern, in denen der Gripen bereits operativ ist: Schweden, Südafrika, Ungarn, Tschechien, Thailand sowie der UK Empire Test Pilot School (ETPS). In der Schweiz hat sich das Parlament diesen Herbst für den Gripen entschieden, allerdings steht hier noch ein Referendum bevor, das für 2014 erwartet wird.

Saab ist weltweit mit führenden Produkten, Dienstleistungen und Lösungen in allen Bereichen von der militärischen Verteidigung bis hin zur zivilen Sicherheit tätig. Saab verfügt über Betriebe und Mitarbeitende auf allen Kontinenten und entwickelt, bearbeitet und verbessert fortlaufend neue Technologien, um den sich ändernden Bedürfnissen seiner Kunden gerecht zu werden.

Weitere Informationen:

Saab Press Centre, +46 (0)734 180 018, presscentre@saabgroup.com

www.gripen.ch

www.saabgroup.com

www.saabgroup.com/Twitter

www.saabgroup.com/YouTube